Kein Bild verfügbar.
Kein Bild verfügbar.
Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.

Herzlich Willkommen bei Bauknecht!

Wenn man unsere Mitarbeiter fragt was Bauknecht auszeichnet, sind sich die meisten Mitarbeiter einig: Bei uns finden Sie eine Mischung aus den flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen eines mittelständisches Unternehmens gepaart mit den Vorzügen eines Weltkonzerns. Was uns noch ausmacht wollen wir im Folgenden etwas näher darstellen. Aber am Besten ist, Sie lernen uns persönlich kennen!

Unternehmenskultur

Wir wissen, dass wir nur Dank des engagierten Einsatzes unserer Mitarbeiter erfolgreich sein können. Der Stolz unserer Mitarbeiter auf ihre Arbeit ist entscheidend für die Weiterentwicklung unserer Produkte und unseres Unternehmens. Bauknecht fördert daher unter Berücksichtigung konzernweit etablierter Ethikrichtlinien und Unternehmenswerte eine respektvolle und gute Zusammenarbeit unabhängig von der ethnischen und sozialen Herkunft. Unsere Unternehmenswerte sind für uns ein fester Bestandteil des Arbeitsalltags. Sie repräsentieren den Kern dessen, wer wir als Unternehmen sind. Neben dem respektvollen Umgang miteinander ist uns ein integeres Verhalten besonders wichtig. Darüber hinaus fördern wir die Teamfähigkeit unserer Mitarbeiter, ist sie doch heutzutage ein entscheidender Erfolgsfaktor. Eine kollegiale und offene Zusammenarbeit ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine Arbeitskultur, die auf klaren Zielen und regelmäßigem Feedback basiert.

Bauknecht als Arbeitgeber

Wie zeigt sich dieser Anspruch im Alltag? Wir möchten keine unnötigen Kommunikationsbarrieren, daher stehen unsere Türen den Mitarbeitern offen - und das über alle Hierarchien hinweg bis hin zur Geschäftsführung. So ist es leicht mit den Kollegen und Fürungskräften ins Gespräch zu kommen und sich formell wie informell auszutauschen.
Selbstverständlich gibt es auch formalisierte Prozesse, mit denen wir zum einen die Feebackkultur fördern und zum anderen die Kompetenzen unserer Mitarbeiter und Führungskräfte weiter verbessern möchten. Dazu gehören jährliche Mitarbeitergespräche, aber auch 180°- und 360°-Beurteilungen von Führungskräften.

Darüber hinaus werden jedes Jahr an allen Whirlpool-Standorten weltweit Mitarbeiterbefragungen durchgeführt. Aus den Ergebnissen werden Maßnahmen abgeleitet die uns helfen sollen, kontinuierlich unsere Arbeitsbedingungen zu verbessern.

 

Benefits & Sozialleistungen

Wir wissen unsere Mitarbeiter zu schätzen. Daher bieten wir ihnen an allen unseren Standorten verschiedene Sozialleistungen wie z.B. altersvorsorgewirksame Leistungen, Betriebsrente und von Bauknecht bezuschusste Kantinen.

Altersvorsorge
Das Bauknecht-Konzept zur Altersvorsorge stützt sich auf zwei Säulen. Zum einen erlangen alle Mitarbeiter mit einer bestimmten Beschäftigungsdauer Anspruch auf die spätere Zahlung einer betrieblichen Altersrente. Zum anderen unterstützen wir die private Vorsorge, indem wir uns an dieser durch die Zahlung von altersvorsorgewirksame Leistungen beteiligen.

Gesundheit
Die Schaffung und Erhaltung von gesundheitsgerechten Arbeitsplätzen ist uns ein besonderes Anliegen. Hierbei werden wir durch Werksärzte und Beauftragte für Arbeits- und Gesundheitsschutz fachkundig unterstützt. Einige Beispiele sind die ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen, Gruppenarbeitsplätze in der Produktion zur Vermeidung einseitiger Belastungen und spezielle Vorsorge- und Präventionsangebote.

Personaleinkauf
Alle Bauknecht-Mitarbeiter können unsere Produkte zu attraktiven Preisen erwerben. Das beinhaltet neben den Haushaltsgeräten auch sämtliche Zubehör-Produkte, wie zum Beispiel Reinigungsmittel der Marke WPro.

Verpflegung
Auch das leibliche Wohl kommt bei uns nicht zu kurz. Die Kantinen an unseren Standorten bieten unseren Mitarbeitern eine Auswahl aus verschiedenen Gerichten, so dass fast immer für jeden Geschmack etwas dabei ist. Zudem werden die Kantinen vom Unternehmen bezuschusst, so dass die Gerichte zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erworben werden können.

 

Soziale Verantwortung

Wir sind uns als Unternehmen unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung bewusst. Daher unterstützen wir die gemeinnützige Initiative Habitat for Humanity. Habitat for Humanity gibt bedürftigen Menschen mit Hilfe von Spenden und Freiwilligen ein Zuhause. Menschen, die durch Naturkatastrophen ihr Heim verloren haben oder sich aufgrund ihrer Armut sonst unter unwürdigen Bedingungen leben müssten, erhalten durch die Organisation die Möglichkeit, ein sicheres und angemessenes Haus zu erhalten. Wir unterstützen dies indem wir neben Geld- und Sachspenden auch das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter in Bau-Projekten von Habitat for Humanity aktiv fördern.

Neben dem sozialen Engagement ist auch ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen ein fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns. Dies geschieht nicht nur "im Großen" - z.B. wenn es um eine ressourcenschonende Produktion geht. Auch mit kleinen Maßnahmen konnten wir in der Vergangenheit bereits Einiges erreichen. Durch die Ideen unserer Mitarbeiter zur Einsparung von Engergie und Resourcen konnten wir beispielsweise allein am Standort Stuttgart Einsparungen von ca. 75 Tonnen CO2 pro Jahr erreichen. Weiteres zum Thema Nachhaltigkeit erfahren Sie hier.