• Rezepte
  • Loup de Mer aus dem Ofen mit Orangensabayone

Rezepte

img

Loup de Mer aus dem Ofen mit Orangensabayone

ZUTATEN
    • 2 (à 1,25 kg) Loup de mer (küchenfertig geschuppt)
    • 2 Stangen Lauch
    • 2 kleine Zwiebeln (rot)
    • 1 großes Bund Petersilie (glatt)
    • 125 ml Weisswein
    • 50 ml Orangensaft
    • 3 EL Wermut (trocken)
    • 2 Eigelb
    • 1 TL Dijon-Senf
    • 3 EL Schlagsahne
    • Salz und Pfeffer

Für: 6 - 8 Portionen

ZUBEREITUNG & GERÄTEEINSTELLUNG

ZUBEREITUNG

1. Fische kalt abspülen und auf einem Tuch abtropfen lassen. Die Lauchstangen putzen und waschen. Zwiebeln pellen. Beides in Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Salzen und pfeffern und die Hälfte der Petersilienzweige drauflegen.

2. Den Fisch salzen und auf den Lauch legen. Den Weißwein über den Fisch geben und alles im Ofen bei 190°C auf der dritten Ebene ca. 25 Minuten garen.

3. Falls Sie ein Backofen-Modell haben, das nicht vorgeheizt werden muss, entnehmen Sie die richtigen Einstellungen bitte der Bedienungsanleitung.

4. Kurz vor Ende der Garzeit den Orangensaft, Wermut, Eigelb und Senf in einer Rührschüssel über einem heißen Wasserbad 5 Mi-nuten cremig aufschlagen. Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Am Ende der Garzeit den Fisch aus dem Ofen nehmen und die Haut abziehen. (Löst sie sich nicht leicht, den Fisch noch einige Minuten garen.) Das Fischfleisch mit Löffeln von den Gräten lösen. Mit den restlichen Zutaten vom Blech auf Teller geben und mit der Orangensabayone servieren.

GERÄTEEINSTELLUNG

Temperatur: 190°C
Zubereitungsart: Umluft (dritte Ebene)

Bei einigen Backofen-Modellen ist Vorheizen nicht notwendig. Bei einigen Modellen ist es möglich, mehrere Gerichte auf zwei oder drei Ebenen zu garen. Wenn Sie drei verschiedene Gerichte garen möchten (z.B. Apfeltarte, Lasagne und Fisch auf drei Ebenen) verwenden Sie die Umluftfunktion (Platzieren Sie den Fisch auf der dritten Ebene) Wenn Sie verschiedene Gerichte zur gleichen Zeit backen, nehmen Sie diese jeweils heraus, sobald sie fertig sind.

Gardauer :

ca. 25 Minuten

ZUBEREITUNGSZEIT :

ca. 20 Minuten

 

Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zu Ihrer Auswahl hinzu um vergleichen zu können.

Vergleichen ( Produkte)

Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zu Ihrer Auswahl hinzu um vergleichen zu können.