Häufig gestellte Fragen

Die Befüllung meiner Waschmaschine fällt mir schwer.

Der Wpro Universal Unterbausockel ist ideal für ein leichtes Befüllen und Entladen Ihrer Waschmaschine oder Ihres Trockners vorgesehen. Orthopädisch wertvoll durch die perfekte ergonomische Arbeitshöhe.

Die Toplader Waschmaschine ist undicht

Bitte achten Sie auf die korrekte Waschmitteldosierung.

Haben Sie das Flusensieb, bzw. die Fremdkörperfalle überprüft?

Wenn das Flusensieb verstopft ist, bzw. die Fremdkörperfalle blockiert, läuft Ihre Maschine nicht mehr. Bitte reinigen Sie gegebenfalls das Flusensieb und/oder die Fremdkörperfalle.

Die Wasserfilteranzeige leuchtet auf.

Solange die Wasserfilteranzeige blau leuchtet, deutet dies darauf hin dass der Filter demnächst gewechselt werden sollte. Erst wenn die Anzeige rot aufleuchtet, sollten Sie den Wasserfilter ersetzen. Nach dem Einsetzen des neuen Wasserfilters, die Anzeige nicht zurückstellen - erst wenn die Anzeige beginnt zu blinken kann man die Anzeige zurückstellen. Hier erhalten Sie neue Wasserfilter.

Haben Sie den Programmknopf, bzw. die Starttaste richtig bestätigt?

Sind diese falsch eingestellt, kann der Waschvorgang nicht ablaufen. Bitte überprüfen Sie dies und schauen Sie gegebenenfalls in der Gebrauchsanweisung nach.

Sind die Abluftschläuche bei Ihrem Ablufttrockner richtig verlegt?

Kann die Abluft nicht richtig entweichen, bleibt die Wäsche feucht. Bitte schauen Sie in Ihre Bedienungsanleitung.

Kann ich bei meiner neuen Induktionskochfläche die „alten“ Töpfe noch weiterverwenden?

Ja. Mit unseren Wpro Adapterplatten für Induktionskochfelder können Sie Ihre nicht induktionsgeeigneten Töpfe und Pfannen problemlos weiterverwenden. Hier finden Sie die Adapterplatten

Ist der Türrahmen des Kühlschranks warm?

Kein Grund zur Beunruhigung. Das hat alles seine Ordnung. Das Gerät verhindert auf diese Weise, dass sich im Innenraum Kondenswasser bildet.

Haben Sie die Tür (Frontlader), bzw. den Deckel (Toplader) Ihrer Maschine richtig geschlossen?

Sind Tür und Deckel nicht richtig geschlossen, kann das Gerät nicht starten. Bitte überprüfen Sie dies und schauen Sie in Ihrer Gebrauchsanweisung nach. Manchmal hilft ein kurzes Gegendrücken gegen die Tür, bzw. den Deckel.

Sind die Einsätze des Waschmittelkastens richtig eingesetzt?

Sind die Einsätze des Waschmittelkastens nicht richtig eingesetzt, so kann das Waschmittel nicht richtig eingespült werden. Schauen Sie gegebenenfalls in der Bedienungsanleitung nach.

Ist die Sicherung in Ordnung, bzw. Netzspannung vorhanden?

Bitte überprüfen Sie die entsprechende Sicherung im Sicherungskasten Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Schalten Sie die Sicherung gegebenfalls wieder ein.

Ist die Ablaufrinne im Geräteinnenraum frei?

Bitte stellen Sie sicher, dass die Ablaufrinne, bzw. das Ablaufloch im Innenraum des Gerätes nicht durch Speisenreste o.ä. verstopft ist.

Haben Sie die Tür Ihres Trockners richtig geschlossen?

Ist die Tür Ihres Trockners nicht richtig geschlossen, kann das Gerät nicht starten. Bitte überprüfen Sie dies und schauen Sie in Ihrer Gebrauchsanweisung nach. Manchmal hilft ein kurzes Gegendrücken gegen die Tür.

Sind Zu- und Ablaufschläuche knickfrei verlegt?

Falls ein Schlauch einen Verlegeknick hat, versuchen Sie, ihn knickfrei zu verlegen

Sind alle Sicherungen in Betrieb?

Ein Herd hat bis zu drei Sicherungen. Alle drei Sicherungen müssen eingeschaltet sein, sonst ist der Herd nicht oder nur teilweise funktionsfähig.

Warum hat die Dunstabzugshaube eine schlechte Saugleistung?

Mit einem schmutzigen Fettfilter kann das Gerät den Dunst nicht richtig absaugen. Bitte reinigen Sie ihn oder tauschen ihn aus. Eventuell ist die Elektronik zurückzusetzen. Mehr dazu finden Sie in der Gebrauchsanleitung. Unsere Austauschfilter finden Sie hier

Läuft überhaupt Wasser in das Gerät ein?

Selbst wenn der Wasserhahn geöffnet ist, kann der Haupthahn immer noch abgedreht sein. Bitte überprüfen Sie dies.

Ist die Belüftung durch das Lüftungsgitter gewährleistet?

Steht etwas auf dem Lüftungsgitter oder ist das Lüftungsgitter verstaubt, kann Ihr Kühl-/Gefriergerät keine Luft austauschen. Die Folge ist ein Steigen der Innentemperatur. Bitte stellen Sie nichts auf das Lüftungsgitter, bzw. reinigen Sie es.

Wie kann ich Kalkablagerungen verhindern?

Der POWERPRO Entkalker für Waschmaschinen und Geschirrspüler beseitigt schonend und effektiv Kalkablagerungen.

Ich brauche eine optimale Unterlage für meine Waschmaschine, damit sich die Maschine nicht bewegt und mein Boden geschont wird.

Die schwingungsdämpfenden Unterlagen von Wpro bietet die optimale Lösung. Sie schützen damit nicht nur empfindliche Bodenbeläge, sie dämpfen auch die Vibration der Waschmaschine besonders effizient.

Umgebungstemperatur für den Trockner

Das Gerät sollte in einem Raum aufgestellt sein bei dem die Umgebungstemperatur höher als +5°C sein sollte.

Ist die Uhr Ihres Backofens programmiert?

Steht "Stop" im Uhrendisplay, stellen Sie bitte die Uhrzeit ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung Ihres Gerätes.

Flecken unterhalb des Ceran-Kochfeldes

Diese sind häufig optische Täuschungen und verschwinden meist nach der Reinigung des Ceranfeldes.

Blinkt die Anzeige "Door"?

Bei Mikrowellen mit elektronischer Anzeige blinkt "door", wenn die Tür länger als 30 Sekunden nicht richtig geschlossen ist (Kindersicherung). Kurz die Tür öffnen und sie gleich wieder fest andrücken.

Ist die Tür Ihres Geschirrspülers richtig geschlossen?

Auch wenn die Tür geschlossen aussieht - sie ist es nicht immer. Manchmal genügt ein kurzes Gegendrücken gegen die Tür und die Maschine läuft wieder.

Mein neu gekauftes Gerät pumpt nicht ab.

Prüfen ob sich eventuell der Blindverschluss im Ablaufschlauch befindet.

Ist die Klarspülermenge zu niedrig?

Eine zu geringe Dosierung des Klarspülers kann dazu führen, dass das Geschirr nach Beendigung des Trockenvorgangs nicht richtig trocken ist. Erhöhen Sie gegebenenfalls die Dosierung des Klarspülers. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung Ihres Gerätes.

Das Geschirr wird nicht sauber.

Prüfen Sie ob Sprüharme sauber sind. Die Sprüharme lassen sich einfach abziehen und können mit warmen Wasser gereingt werden. Bei Reinigungsmitteln (Tabs) mit hoher Dosierung wie "7 in 1" oder "9 in 1" kann es im Zusammenhang mit Salz und Klarspüler zu starker Schaumbildung kommen. Das Gerät führt dann den Spülgang nicht vollständig aus. Da Spülergebnis ist auch abhängig von der Einstellung des Wasserhärtegrads. Probieren Sie auch das Wpro Spülmaschinen Set und die POWERPRO All-in-1 Geschirrspültabs.

Ist die Sicherung in Ordnung?

Bitte überprüfen Sie die entsprechende Sicherung im Sicherungskasten Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Schalten Sie die Sicherung gegebenfalls wieder ein.

Wie verhindere ich, dass meine Wein- und Sektgläser in der Geschirrspülmaschine kaputt gehen?

Diese Gläser kippen leider sehr leicht in der Spülmaschine und gehen somit kaputt. Wir haben die perfekte Lösung für Sie. Dank dem praktischen Party-Gläserhalter für die Spülmaschine können Wein-, Sekt- und Biergläser im Geschirrspülter sicher und schonend gereinigt werden.

Ist Ihr Kühl-/Gefriergerät an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Ist das Flusensieb gereinigt?

Ein stark verflustes Sieb kann zu längeren Trocknungszeiten führen und damit wiederum zu einem höheren Energieverbrauch. Bitte schauen Sie in Ihre Gebrauchsanleitung.

Undicht am Wärmetauscher

Unterhalb des Wärmetauschers befindet sich ein Abflussloch das beim Reinigen des Wärmetauscher auch gereinigt werden sollte, da sich Flusen verfangen.

Ist der Wasserbehälter Ihres Kondensationstrockners leer?

Kondensationstrockner funktionieren nicht, wenn der Wasserbehälter voll ist. Bitte schauen Sie in der Gebrauchsanleitung nach, wie der Wasserbehälter geleert wird.

Das Gerät schleudert nicht.

Prüfen Sie bitte ob die Beladungsmenge im gewählten Programm eingehalten wurde. Das Gerät darf nicht über- oder unterbeladen sein, da sonst das Umwuchtkontrollsystem aktiv wird.

Was kann ich gegen Verschmutzungen bei Ceranfeldern machen?

Bitte prüfen Sie ob das Kochgeschirr geeignet ist. Verschmutzungen werden häufig durch eingebranntes Fett, Kochrückstände vom Kochen (Kalk, Stärke z.B. Nudelwasser) oder durch Dekor- und Aluminumabbrieb (Topfböden) erzeugt. Hier empfiehlt es sich mit einem handelsüblichen Ceranfeldreiniger das Ceranfeld zu reinigen oder nutzen Sie unser effizientes Wpro Set bestehend aus Glaskeramikreiniger und Schaber

Ist Netzspannung vorhanden?

Mit einem anderen Gerät, beispielsweise einem Fön oder einer Tischlampe, können Sie dies schnell überprüfen. Einfach das "Prüfgerät" in die Steckdose stecken.

Ist die Netzspannung vorhanden?

Mit einem anderen Gerät, beispielsweise einem Fön oder einer Tischlampe, können Sie dies schnell überprüfen. Einfach das "Prüfgerät" in die Steckdose stecken.

Braune Verfärbung an Gußkochfeldern

Die braune Verfärbung entsteht durch Hitze. Haustipp: Einfach mit Rasierschaum entfernen. Zusätzlich empfehlen wir unseren ACTIV’inox Edelstahlreiniger

Ist eine Startzeit vorgewählt?

Wenn Sie eine Startzeit vorgewählt haben, läuft das Gerät erst nach Ablauf der eingegebenen Zeit an. Stellen Sie gegebenenfalls die Startzeit auf "0".

Sind Ab- und Zulaufschläuche verknickt?

Falls der Schlauch einen Verlegeknick hat, versuchen Sie, ihn knickfrei zu verlegen. Falls Sie neue brauchen, schauen Sie hier.

Ist die Netzspannung vorhanden?

Mit einem anderen Gerät, beispielsweise einem Fön oder einer Tischlampe, können Sie dies schnell überprüfen. Einfach das "Prüfgerät" in die Steckdose stecken.

Ist das Sieb zwischen Wasserhahn und Zulaufschlauch verstopft?

Bitte überprüfen Sie das Sieb und reinigen Sie es gegebenenfalls. Vorher sollten Sie jedoch sicherstellen, dass der Wasserhahn zugedreht ist.

Ist die Tür Ihres Kühl- oder Gefriergerätes richtig geschlossen?

Ist die Tür nicht richtig geschlossen, dann entweicht die Kälte. Ein kurzes Gegendrücken genügt und ihr Gerät kühlt wieder normal. Damit vermeiden Sie ebenso eine überhöhte Reifbildung.

Anzeige "Wasserhahn zu"

Prüfen Sie ob Wasserhahn offen ist. Der Wasserdruck am Wasserzulauf könnte zu hoch sein. Evtl. hängt der Ablaufschlauch zu niedrig.

Wie pflege und schone ich meine Waschmaschine?

Die Wpro PowerFresh Tabletten lösen und entfernen mit Hilfe von Sauerstoff Rückstände und unangenehme Gerüche aus Ihrer Waschmaschine. Weitere Wpro Reinigungsprodukte für die Waschmaschine finden Sie hier.

Vereisungen und Eiskristalle im Kühlschrank und Gefriergeräten

Der Wpro Entfroster entfernt mühelos Vereisungen und Eiskristalle im Kühlschrank und Gefriergeräten und ermöglicht somit ein problemloses Abtauen

Ist das Gerät überladen?

Wenn die Trommel eines Trockners zu voll ist, kann die Wäsche nicht richtig trocknen. Legen Sie lieber zwei Trockengänge ein.

Ist die Wäsche ausreichend geschleudert worden?

Wenn die Wäsche zu nass ist, braucht das Gerät mehr Zeit, um sie zu trocknen. Deshalb vorher in der Waschmaschine immer ausreichend schleudern - mit mindestens 1.000 Schleudertouren.

Wie kann ich die Transportsicherung der Waschmaschine entfernen?

1. Die Schrauben an allen 4 Transportbolzen etwa um 35 mm lösen; dazu einen passenden Schlüssel einsetzen.
2. Die Schraube im Innenraum der Waschmaschine in die Anschlagstellung hineindrücken (min. 20 mm) . Die Gummiringe aus den Öffnungen herausziehen (keine Schrauben herausziehen!). Nun kann der ganze Transportbolzen entfernt werden.
3. Die gemeinsam mit Ihrer Maschine mitgelieferten Plastikstopfen für Öffnungen hineindrücken, um diese abzuschließen.

Ist der Wasserbehälter Ihres Kondensationstrockners richtig eingeschoben?

Bei Kondensationstrocknern muss der Wasserbehälter vollständig eingeschoben sein. Bitte schauen Sie in ihre Gebrauchsanleitung.

Das Programm beim Trockner wird nicht beendet.

Nach jedem Trockenprogramm, wird nach Programmende sofern die Wäsche nicht sofort entnommen wird, im Anschluss die Knitterschutzphase zunächst für 1 Stunde durchgeführt, zur Schonung der Wäsche.

Das Gerät kühlt nicht.

Bitte prüfen Sie die Umgebungstemperatur. Diese bestimmt sich nach der Klimaklasse des Gerätes. Um die Temperatur im Kühlschrank zu überprüfen, nutzen Sie das Wpro Thermometer für den Kühl- und Gefrierschrank.

Mein neues Gerät pumpt nicht ab. Woran liegt dies und was kann ich tun?

Die Mindestablaufhöhe für den Ablaufschlauch sollte mindestens 70 cm und maximal 1,20 m betragen. Prüfen Sie bitte ob sich im Ablaufschlauch ein Blindverschluss befindet.

Ist Ihre Mikrowelle an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Ist Ihre Dunstabzugshaube an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Ist Ihre Spülmaschine an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Sind sämtliche Siebe sauber?

Bitte schauen Sie in der Gebrauchsanweisung nach, wo die Siebe platziert sind und wie man sie reinigt.

Ist die Sicherung in Ordnung?

Bitte überprüfen Sie die entsprechende Sicherung im Sicherungskasten Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Schalten Sie die Sicherung gegebenfalls wieder ein.

Ist der Wasserhahn geöffnet?

Ist der Wasserzulauf geschlossen, funktioniert das Gerät nicht.

Blinkt die Starttaste Ihrer Spülmaschine ständig?

Drücken Sie bitte für 5 Sekunden die Starttaste Ihres Geschirrspülers.

Ist Netzspannung vorhanden?

Mit einem anderen Gerät, beispielsweise einem Fön oder einer Tischlampe, können Sie dies schnell überprüfen. Einfach das "Prüfgerät" in die Steckdose stecken.

Ist der Wärmetauscher gereinigt?

Bei einem Kondensationstrockner führt ein verschmutzter Wärmetauscher zu einem höheren Energieverbrauch. Bitte reinigen Sie den Wärmetauscher regelmäßig - die Gebrauchsanleitung verrät Ihnen, wie.

Das Gerät ist undicht am Waschmittelkasten

Prüfen Sie bitte ob eventuell der Druck zum Wasserzulauf zu hoch ist. Drehen Sie gegebenenfalls den Wasserhahn etwas zu.

Ist Ihre Waschmaschine an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Wurde das Programm beendet?

Wenn das vorherige Programm nicht beendet wurde, kann die Maschine kein neues Programm durchführen. Stellen Sie gegebenenfalls das Programm auf "Abpumpen" und drücken bitte die Starttaste oder drücken Sie auf "Programm löschen".

Wie kann ich Trockner und Waschmaschine sicher miteinander verbinden?

Der Verbindungsrahmen von Wpro stabilisiert Ihren Trockner absolut sicher auf Ihrer Waschmaschine.

Ist die Sicherung in Ordnung?

Bitte überprüfen Sie die entsprechende Sicherung im Sicherungskasten Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Schalten Sie die Sicherung gegebenfalls wieder ein.

Wie verhindere ich Gerüche und die Verbreitung gesundheitsschädlicher Bakterien im Kühlschrank?

Gerüche und Bakterien im Kühlschrank entstehen unter anderem durch gereiftes Obst und Gemüse und andere Lebensmittel. Die optimale Lösung bietet unser Wpro Frische Box. Um unangenehme Gerüche im Zaum zu halten bieten wir das Wpro Magic Cover. an. Die luftdichte Abdeckung zur Aufbewahrung von Nahrungsmitteln ist universell einsetzbar auf allen Arten von Töpfen, Schüsseln und anderen Behältnissen.

Ist das Sieb zwischen Wasserhahn und Zulaufschlauch verstopft?

Bitte überprüfen Sie das Sieb und reinigen Sie es gegebenenfalls. Vorher sollten Sie jedoch sicherstellen, dass der Wasserhahn zugedreht ist.

Ist Ihr Trockner an die Steckdose angeschlossen?

Wenn der Stecker nicht richtig in die Steckdose eingesteckt ist, streikt das Gerät. Bitte prüfen Sie dies.

Wie kann ich ein Auslaufen der Waschmaschine verhindern?

Das Wasserstoppventil von Wpro lässt sich einfach zwischen Wasserhahn und Zulaufschlauch montieren und ist ein regulierbares Sicherheitsventil, welches die durchlaufende Wassermenge misst und bei Überschreitung der voreingesstellten Durchlaufmenge den Wasserzulauf unterbricht. Bei einem Defekt an Ihrer Wasch- oder Geschirrspülmaschine wird dadurch ein Überlaufen effektiv verhindert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ist der Wasserhahn vollständig geöffnet?

Ist der Wasserzulauf geschlossen, funktioniert das Gerät nicht. Bitte drehen Sie den Hahn auf.

Vergleichen ( Produkte)