Kostenfreie Lieferung bis Aufstellungsort
Kostenlose Mitnahme des Altgerätes
Wasser im Kühlschrank

Wasser im Kühlschrank

So vermeiden Sie Nässe in Ihrem Kühlgerät

Das Wasser steht im Kühlschrank, es bilden sich Pfützen und Ihre Lebensmittel werden nass? Um dieses Problem und weitere Nachteile für Ihre Speisen zu vermeiden, sollten Sie einige wichtige Punkte beachten. Auf dieser Seite finden Sie deshalb einige praktische Lösungen, Hinweise, Tipps und Tricks, wie Sie Kondenswasser im Kühlschrank vermeiden können und den Ursachen auf den Grund gehen können.
Statisches Kühlen und No Frost

Statisches Kühlen und No Frost

Wichtig ist zunächst zu verstehen, welches Kühl-/Gefriergerät Sie in Ihrem Haushalt haben oder haben möchten.

Klassischerweise unterscheidet man zwischen einem statischen Kühlgerät und einem NoFrost Gerät.

Zu den statischen Geräten zählen wir bei Bauknecht StopFrost und LessFrost Geräte. Bei No Frost unterscheiden wir in Total NoFrost und Dual Cool Total NoFrost. Bei NoFrost Geräten haben Sie im Normalfall das Problem mit den Wasserpfützen nicht, da hier die warme und feuchte Luft über das NoFrost System nach außen geleitet wird.
Bei den statischen Geräten bilden sich an der Rückwand Wassertropfen, die zu Eiskristallen werden wenn der Kompressor läuft und danach wieder zu Wassertropfen werden. Diese Wassertropfen werden durch eine spezielle Vorrichtung aus dem Gerät geleitet.

Dual Cool Total NoFrost

Dank zwei getrennter NoFrost Systeme gibt es keine Geruchsübertragung zwischen Kühl- und Gefrierteil.
Außerdem ist dadurch das Klima im Kühlteil wesentlich besser für Obst und Gemüse, da keine kalte, trockene Luft aus dem Gefrierteil eingeleitet wird.
Das Abtauen entfällt hier.

Total NoFrost

Dank der Total NoFrost Technologie wird die Luft im gesamten Gefrierinnenraum kontrolliert und gleichmäßig verteilt. Dadurch sammelt sich die Feuchtigkeit / das Eis an einer bestimmten Stelle und wird regelmäßig aus dem Gefrierteil geleitet.
Der Kühlteil wird mit der kalten Luft aus dem Gefrierteil gekühlt.

StopFrost

Dank StopFrost können Sie das Gefrierteil einfach in nur 1 Minute abtauen. Die abnehmbare StopFrost-Platte sammelt den Frost und das Eis, der durch Abspülen ganz leicht und schnell entfernt werden kann. Das spart nicht nur Zeit sondern auch Energie.

LessFrost

Durch den außenliegenden Verdampfer (dieser ist nicht im Gefrierteil zwischen den Schubladen angeordnet) haben Sie mehr Platz und Flexibilität und müssen weniger Abtauen.

Wie entsteht Feuchtigkeit im Kühlschrank?
Gleich vorweg: Eine gewisse Wasserbildung im Kühlschrank ist normal. Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen als kalte Luft. Beim Öffnen der Tür strömt wärmere Luft in den Kühlschrank. Beim Abkühlen der Luft im Inneren entsteht Kondenswasser. Je häufiger man die Tür öffnet desto mehr. Bei hohen Außentemperaturen bildet sich tendenziell mehr Kondenswasser im Innenraum. Heiße und warme Speisen verursachen nicht nur Kondenswasser, sondern reduzieren die Lagerzeit der Lebensmittel, da sie die gelagerten Lebensmittel zu stark erwärmen. Daher keine heißen und möglichst keine warmen Lebensmittel in den Kühlraum und den Gefrierraum geben.
Falsche Lagerung und Ablaufreinigung
Falsche Lagerung und Ablaufreinigung

Lebensmittel, die direkt an die Rückwand Ihres Kühlgerätes gestellt werden, erzeugen Tauwasser.

Bei den statischen Kühlgeräten befindet sich an der Rückwand im Innenteil des Gerätes mittig ein Ablauf. Ist dieser und die Rinne verstopft (z.B. durch Lebensmittel oder Material von Verpackungen) , so kann das Wasser nicht mehr von der Rückwand abfließen und läuft in den Innenraum des Kühlschranks. Meistens findet sich das Kondenswasser dann unter dem Obst- und Gemüsefach.

Zur Ausstattung des Kühlschranks gehört ein Ausputzer aus Kunststoff. Hiermit können Sie am besten die Ablaufrinne wieder reinigen. Sollten Sie diesen nicht zur Hand haben hilft auch ein Zahnstocher oder ein Wattestäbchen. Lassen Sie den Ausputzer möglichst immer im Ablaufloch. Dann kann nichts in den Abfluss gelangen und wenn doch, verfängt sich das in der Regel am Ausputzer und kann so einfach entfernt werden.

Türdichtung prüfen
Türdichtung prüfen

Prüfen Sie Ihre Türdichtung. Ist diese defekt und schließt nicht richtig kann warme Luft in den Kühlschrank gelangen. Zum Testen der Abdichtung können Sie einen Geldschein oder ein Blatt Papier an mehreren Stellen zwischen die Dichtung und die Kühlschranktür klemmen. Bleibt es hängen oder lässt sich nur mit Widerstand herausziehen ist die Tür dicht.
Falls die Dichtung nicht richtig anliegt kann man sie mit einem Föhn erwärmen und gut andrücken.

Hat die Dichtung Risse sollte sie ausgewechselt werden. Gesteckte Türdichtungen können Sie selbst wechseln und, wie andere Ersatzteile, einfach nachbestellen. Bei fest verbundenen Dichtungen sollten Sie den Service kontaktieren.
Benutzen Sie bei der Reinigung der Türdichtung bitte kein Spülmittel oder andere Reiniger, da diese die Dichtung mit der Zeit porös werden lassen.

Abtauen
Bildet sich Eis in Ihrem Gerät sollten Sie die Lebensmittel rausnehmen, an anderer Stelle kühl lagern und das Gerät abtauen.

Bitte achten Sie darauf das Gerät zum Abtauen auszuschalten und ein Handtuch vor das Gerät zu legen, damit Feuchtigkeit aufgefangen wird. Eisbildung im Inneren des Gerätes kann Ihre Stromkosten und die optimale Lagerung Ihrer Lebensmittel negativ beeinflussen. Tipp: Um den Vorgang zu beschleunigen können Sie z.B. vorsichtig mit einem Eiskratzer das Eis entfernen.
Gefriertruhen und -schränke
Gefriertruhen und -schränke
Jetzt entdecken
Kühlschränke mit und ohne Gefrierfach
Kühlschränke mit und ohne Gefrierfach
Jetzt entdecken
Kühl-Gefrierkombinationen mit NoFrost-Technologie
Kühl-Gefrierkombinationen mit NoFrost-Technologie
Jetzt entdecken
Vergleichen
0/3
Vergleichen Zurücksetzen

Bauknecht Newsletter abonnieren

Erhalten Sie exklusive Angebote, Rabatte sowie Tipps und Tricks von Bauknecht. Als Willkommensgeschenk erhalten Sie einen 5 % Promo Code. 

 

Bitte geben Sie einen gültigen Vorname ein. Sonderzeichen (außer -) und Zahlen sind nicht zulässig.
Bitte geben Sie einen gültige Nachnamen ein. Sonderzeichen (außer -) und Zahlen sind nicht zulässig.

Ich verstehe und bestätige den Inhalt der Datenschutzerklärung und:

Ich stimme zu, personalisierte Werbemitteilungen in Bezug auf Bauknecht und andere Marken der Whirlpool Corporation zu erhalten.

Die Annahme dieses Feldes ist erforderlich.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Achtung: Felder mit (*) sind Pflichtfelder

Artikel im Online Shop nicht verfügbar

Sobald der Artikel wieder verfügbar ist bekommen Sie von uns eine E-Mail.
Ihre E-Mailadresse wird gemäß unseren Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Schließen

Schließen

Händler finden