1953D17A-1B74-4C5A-9D5C-1269E183BB7935F0132F-C7AF-4BD9-BAD9-DEE9E827E559assistantTavola disegno 1CalendarPathFill 1Confirm_flagIcon/Appliance/Cooking/LittleIcon/Appliance/Cooling/LittledownloadFill 1Info_textWASHING MACHINEFill 1LockmoneyTavola disegno 1powerRisorsa 1Icon_searchIcon_searchtoolstoolswashingwellbeing

Whirlpool EMEA Connected Appliance Services Nutzungsbedingungen

I. ALLGEMEINES

    

Lesen Sie diese Nutzungsbedingungen bitte sorgfältig durch, bevor Sie Ihr Vernetztes Gerät und die dazugehörigen Software-Anwendungen und Services nutzen. 

      

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein W-LAN-fähiges Haushaltsgerät Vernetztes Gerät“) von Whirlpool entschieden haben. Whirlpool ist weltweiter Marktführer bei der Herstellung und dem Vertrieb von größeren Haushaltsgeräten. Unsere in Europa verwendeten Markennamen umfassen Whirlpool ® , Indesit ® , Bauknecht ® , Hotpoint ® und HotpointAriston ®. Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung Ihrer Vernetzten Geräte sowie dazugehöriger Connected Appliance Services (wie unten definiert). Zum Zwecke dieser Nutzungsbedingungen umfassen Bezugnahmen auf Whirlpool EMEA S.p.A. ein Unternehmen nach italienischem Recht, mit eingetragenem Sitz in Pero (MI) Via Carlo Pisacane 1, Italien, 20016, eingetragen im Handelsregister von Varese unter der Nummer  00693740425 und unter der Steuernummer  IT00693740425 (nachstehend „Whirlpool“, „wir“, „uns“, „unser“) und Teil der internationalen Whirlpool-Gruppe („Whirlpool Group“), sowie weitere in Europa tätige Unternehmen der Whirlpool Group und ihre obengenannten Marken. 

      
Ihr Vernetztes Gerät hat Funktionen, die Ihnen die Handhabung und Pflege Ihres Vernetzten Geräts erleichtern. Wenn Ihr Vernetztes Gerät mit dem Connected Appliance-Netzwerk von Whirlpool verbunden ist, kann es Daten an Whirlpool übermitteln, einschließlich Aktions- und Fehlercodes, und Ihnen Benachrichtigungen senden. Des Weiteren können Sie auf Ihrem mobilen Gerät Software-Anwendungen von Whirlpool, wie z.B. die kostenlose „Bauknecht Home “-App oder die „Whirlpool 6 th Sense Live“-App (nachstehend „App“ oder „Apps“), zur Fernverwaltung Ihres Vernetzten Geräts und zum Fernzugriff auf die Funktionen und Services nutzen. Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung dieser Services und Apps (zusammen nachfolgend als „Connected Appliance Services“ bezeichnet).
Um auf die Connected Appliance Services zugreifen zu können, muss Ihr Vernetztes Gerät eine drahtlose Internetverbindung haben. Es obliegt Ihnen, dort, wo sich Ihr Vernetztes Gerät befindet, eine drahtlose Internetverbindung einzurichten und aufrechtzuerhalten. Des Weiteren müssen Sie die App auf einem kompatiblen mobilen Gerät(en) installieren und ein Konto bei Whirlpool erstellen.
Sie müssen diesen Nutzungsbedingungen und der Whirlpool EMEA Connected Appliance Services Datenschutzerklärung (nachstehend „Datenschutzerklärung“) zustimmen, damit Sie die Connected Appliance Services nutzen können. Mit Annahme dieser Nutzungsbedingungen in der App und durch die fortlaufende Nutzung der Connected Appliance Services stimmen Sie der Gültigkeit dieser Nutzungsbedingungen zu. Stimmen Sie der Gültigkeit dieser Nutzungsbedingungen, ganz oder teilweise, nicht zu und nehmen diese Nutzungsbedingungen und/oder die Datenschutzerklärung nicht an, werden Sie keinen Zugriff auf die zu Ihrem Vernetzten Gerät gehörigen Connected Appliance Services haben.

          
Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen gegebenenfalls zu aktualisieren. Im Falle einer Aktualisierung werden wir Ihnen über die App eine Benachrichtigung senden und Sie über die Änderungen und Ihre Auswahl- oder Handlungsmöglichkeiten informieren. Wenn Sie nach einer solchen Benachrichtigung die Connected Appliance Services weiterhin nutzen bzw. wenn Sie die Änderungen aktiv annehmen, gilt dies als Annahme dieser Änderungen. Wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen möchten, haben Sie stets die Möglichkeit, die Nutzung der Connected Appliance Services einzustellen.

       

II. SMART APPLIANCE SERVICES

Neben anderen Funktionen und Vorteilen können Sie mit den Connected Appliance Services Benachrichtigungen bezüglich Ihres Vernetzten Geräts erhalten (z.B. Tür offen, Programm beendet usw.), festlegen, dass Ihr Vernetztes Gerät zu kostengünstigen Zeiten läuft, oder Ihr Vernetztes Gerät über die App per Fernzugriff steuern. Einzelheiten zu den verschiedenen Connected Appliance Services finden Sie in der Gebrauchsanleitung Ihres Vernetzten Geräts. Es kann von Zeit zu Zeit erforderlich werden, dass einzelne Funktionen der Connected Appliance Services von Whirlpool überarbeitet und geändert werden. In diesem Fall werden Sie über wesentliche Änderungen informiert.

      

III. IHRE NUTZUNG DER SMART APPLIANCE SERVICES 

  

1. Allgemeines

Damit Sie die Connected Appliance Services nutzen können, müssen Sie über die App ein Konto erstellen und der Datenschutzerklärung zustimmen. Durch die Nutzung der Connected Appliance Services bestätigen Sie, dass (a) die von Ihnen bereitgestellten Kontaktdaten sowie die sonstigen von Whirlpool angeforderten Informationen korrekt sind, (b) Sie Ihre Kontaktdaten bei Änderungen unverzüglich aktualisieren und (c) Sie das Vernetzte Gerät gemäß der Gebrauchsanleitung nutzen. 

  

2. Nutzung von Daten

Die Vernetzten Geräte nutzen zur Erbringung der Connected Appliance Services Ihre drahtlose Internetverbindung. Wenn Sie dem Erhalt von Benachrichtigungen über die App zugestimmt haben, wird für diese Benachrichtigungen und Anwendungen zur Erbringung der Services zudem Ihre mobile Datenverbindung genutzt. Diese Arten der Nutzung erfordern die Übermittlung einer bestimmten Datenmenge über Ihre jeweiligen Anschlüsse, d.h. Sie müssen ein angemessenes Datenvolumen für Ihre drahtlose Internetverbindung am Aufstellungsort Ihres Vernetzten Geräts und auf ihrem Mobilfunkgerät haben. Informationen zu den (gegebenenfalls) geltenden Gebühren für Datenvolumen, begrenztes Datenvolumen, Beschränkungen, wie z.B. zulässige Nutzungsarten, und sonstige Leistungsbestimmungen finden Sie in den Gebührentabellen Ihres Internet- oder Mobilfunkanbieters. Whirlpool übernimmt für Gebühren, die Ihnen Ihr Internet- oder Mobilfunkanbieter in Rechnung stellt, keinerlei Haftung.

     

3. Übertragung Ihres Vernetzten Geräts

Wenn Sie Ihr Vernetztes Gerät verkaufen oder verleihen, müssen Sie Ihr Konto für die Connected Appliance Services unverzüglich über die App entsprechend aktualisieren. Der neue Nutzer muss dann ein eigenes Konto bei Whirlpool erstellen, um die Connected Appliance Services nutzen zu können.

      

4. Unzulässige Nutzungsarten 

Es ist verboten, die Connected Appliance Services zu nutzen:

      

  • wenn die Nutzung als bedrohend, verletzend, beleidigend, diffamierend, verleumderisch, verunglimpfend, falsch, unanständig oder anderweitig rechtswidrig oder unangemessen ausgelegt werden kann;
  • unter Zugriff, Erfassung oder Speicherung personenbezogener Daten Dritter;
  • in einer Weise, die gegen Rechte Dritter verstößt oder diese verletzt, einschließlich der Persönlichkeitsrechte anderer Personen;
  • unter Vortäuschung einer anderen IP-Adresse (z.B. IP-Spoofing) oder unter Vortäuschung, eine andere Person, Firma oder Gesellschaft zu sein;
  • wenn die Nutzung beinhaltet, dass Daten, zu deren Offenlegung Sie gesetzlich kein Recht haben, hochgeladen, gepostet, per E-Mail verschickt, übermittelt oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden;
  • wenn die Nutzung kommerzieller Art ist, einschließlich beispielsweise Werbe-, Reklame- oder Marketingmaterial, Spam, Phishing oder sonstige unerwünschte Benachrichtigungen;
  • wenn der Zweck der Nutzung darin besteht, unberechtigten Zugriff auf die Vernetzten Geräte oder die Connected Appliance Services, ihre Computer und Netzwerke oder die Nutzerdaten zu erlangen, oder wenn dies anderweitig die Nutzung oder den Betrieb der Connected Appliance Services ändert oder beeinträchtigt;
  • wenn der Zweck der Nutzung darin besteht, unberechtigten Zugriff auf die Firmware oder Software eines Vernetzten Geräts zu erlangen, einschließlich durch Nachentwicklung der Firmware (reverse engineering) oder Installation von Firmware, die nicht von Whirlpool genehmigt worden ist;
  • wenn die Nutzung die Infrastruktur von Whirlpool oder seiner Geschäftspartner unangemessen oder unverhältnismäßig belastet, einschließlich durch die Übermittlung von Spam oder sonstige Methoden zum Versand von unerwünschten Massen-E-Mails;
  • wenn die Nutzung von Whirlpool bereitgestellte Inhalte ändert, schädigt oder löscht;
  • wenn die Nutzung Viren oder sonstige störende, schädliche oder gefährliche Dateien oder Programme beinhaltet; oder
  • in sonstiger Weise diese Nutzungsbedingungen verletzt.

       

5. Software-Aktualisierungen

Die Connected Appliance Services, einschließlich der Apps, nutzen Software, die gegebenenfalls von Whirlpool geändert oder aktualisiert wird bzw. werden muss. Diese Aktualisierungen führen wir anhand von Standardverfahren im Betriebssystem Ihres mobilen Geräts durch und Sie werden vorab stets um Ihre Einwilligung gebeten, damit Sie die Connected Appliance Services weiterhin nutzen können.

            

IV. SERVICE-EINSCHRÄNKUNGEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Whirlpool wird die personenbezogenen Daten so lange verarbeiten, wie dies zur Erreichung der vorgesehenen Zwecke gemäß vorstehendem § 3 erforderlich ist. In jedem Fall gelten die folgenden Aufbewahrungsfristen:

       

1. Allgemeine Einschränkungen

Da Ihr Vernetztes Gerät durch drahtlose Informationsübertragung und über das Internet mit Whirlpool in Verbindung steht, (a) stehen Ihnen die Benachrichtigungen für Ihr Vernetztes Gerät nur nach Anschluss und Registrierung des Vernetzten Geräts zur Verfügung und (b) können Sie die Connected Appliance Services nicht nutzen, wenn das Internet oder Ihre drahtlose oder mobile Internetverbindung nicht oder nicht ordnungsgemäß funktioniert.

    

2. Genauigkeit von Ergebnissen und Daten

Sie erkennen an, dass die Connected Appliance Services Beschränkungen und Einschränkungen unterliegen, auf die Whirlpool keinen Einfluss nehmen kann, einschließlich der angemessenen Pflege Ihres Vernetzten Geräts gemäß der jeweiligen Gebrauchsanleitung, der Kapazitäten Ihres drahtlosen Netzwerks, Internetverfügbarkeit, Umwelteinflüsse (z.B. Gebäude, Wetter, Geographie und Topographie), Witterungsverhältnisse sowie anderer Faktoren, welche die Nutzung des Internets oder von Satelliten und Satellitendaten beeinflussen können. Darüber hinaus liegt die Abhängigkeit von Software und Netzwerkverfügbarkeit von Drittanbietern in der Natur der Connected Appliance Services. Vor diesem Hintergrund kann Whirlpool keine ununterbrochene Verfügbarkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Pünktlichkeit der Daten, Informationen, Materialien oder Inhalte, welche im Zusammenhang mit den Connected Appliance Services bereitgestellt werden, garantieren.

       

3. Gespeicherte Daten

Bestimmte Daten über Sie selbst und über Ihre Nutzung der Connected Appliance Services werden von Whirlpool für die gesetzlich vorgeschriebene Dauer gespeichert bzw. für den Zeitraum, der für die Durchführung der rechtmäßigen Geschäftshandlungen und nur zu den genannten Zwecken im Zusammenhang mit den Connected Appliance Services, wie in der Datenschutzerklärung festgelegt, erforderlich ist.

       

4. Übermittelte Daten

Whirlpool verpflichtet sich zwar zur Aufrechterhaltung der Sicherheit der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sowie zur Aufrechterhaltung angemessener Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Jedoch bleibt immer ein Restrisiko, wenn Informationen über das Internet oder drahtlose Netzwerke übermittelt werden. Sie akzeptieren daher die Möglichkeit, dass Ihre Kommunikation in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Connected Appliance Services unrechtmäßig von Dritten abgefangen werden kann. Whirlpool kann die Sicherheit und Geheimhaltung von drahtlosen oder Internetübertragungen nicht garantieren und haftet daher nicht für die mangelnde Sicherheit von Netzwerken oder Geräten, auf welche Whirlpool keinen Einfluss hat, oder für einen daraus resultierenden Verlust der Privatsphäre oder Datenverluste in Zusammenhang mit Kommunikation über diese Netzwerke.

        

5. Sonstiges

Die Fehlercode-Benachrichtigungen des Vernetzten Geräts ersetzen keine regelmäßigen Wartungen Ihres Vernetzten Geräts, wie in der Gebrauchsanleitung Ihres Vernetzten Geräts empfohlen. Sie sind außerdem kein Ersatz für eine sichere und verantwortungsvolle Nutzung Ihres Vernetzten Geräts. Sie sollten die Connected Appliance Services (einschließlich der Fehlermeldungen) nicht als Maßnahmen zum Schutz vor Feuer, Unfällen oder Schäden nutzen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihr Vernetztes Gerät sicher zu betreiben und in einem guten Zustand gemäß der Gebrauchsanleitung zu halten. Geschieht dies nicht, könnte dies zu einer Beschädigung Ihres Vernetzten Geräts, Sachschaden, Körperverletzung und/oder schwerer Körperverletzung führen, für die Whirlpool nicht haftet. 

       

V. EINHALTUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN 

Sie sind nicht nur für die eigene Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen verantwortlich, sondern auch für die aller Nutzer Ihres Vernetzten Geräts und/oder Ihres Kontos für Connected Appliance Services, unabhängig davon, ob diese Nutzung von Ihnen genehmigt ist oder nicht.

                

     

VI. DATENSCHUTZ

Die Datenschutzerklärung kann über die App abgerufen werden und bei Ihrer Registrierung für Connected Appliances Services werden Sie aufgefordert, diese zu akzeptieren. Sie sind nicht dazu verpflichtet, die Datenschutzerklärung zu akzeptieren, dies ist jedoch für die Erstellung Ihres Kontos notwendig. Die Datenschutzerklärung regelt, wie die Informationen, welche Sie uns zur Verfügung stellen, sowie die Daten Ihres Vernetzten Geräts und Ihrer Nutzung der Connected Appliance Services gemäß den anwendbaren europäischen und nationalen Gesetzen erhoben, genutzt, offengelegt und weitergegeben werden. 

         

VII. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE

Whirlpool und seine Lizenzgeber sind Eigentümer der Urheberrechte, Marken und anderen geistigen Eigentumsrechte an sämtlichen Inhalten, welche bei und von den Connected Appliance Services angezeigt werden. Ohne Whirlpools vorherige schriftliche Zustimmung dürfen Sie keine solche Materialien oder Inhalte hinsichtlich Dritter vervielfältigen, ändern, nutzen, von diesen abgeleitete Werke erstellen, anzeigen, entwerfen, ausführen, veröffentlichen, verbreiten, verteilen, übermitteln, ausstrahlen oder in Umlauf bringen (einschließlich der Anzeige oder Verbreitung der Materialien auf der Webseite Dritter); hiervon ausgenommen ist die Nutzung der Connected Appliance Services zu ihren vorgesehenen Zwecken und in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen.

        

VIII. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG, SCHADLOSHALTUNG

     

1. Haftungsbeschränkung

a.

  

Ansprüche auf Schadensersatz aus Ihrer Nutzung der Connected Appliance Services sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Ihre Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Whirlpool, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

b.

 

Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser leicht fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche von Ihnen aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

c.

 

Die Einschränkungen und Ausschlüsse der Punkte a) und b) gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Whirlpool, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

d.

 

Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.

       

2. Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, Whirlpool sowie mit Whirlpool verbundene Unternehmen schad- und klaglos zu halten im Hinblick auf jegliche Forderungen aus oder in Bezug auf eine durch Sie erfolgende unrechtmäßige Absendung, Übertragung oder Bereitstellung Ihrer Passwörter oder Kontodaten über die Connected Appliance Services oder die Verletzung eines anwendbaren Gesetzes oder einer Regelung, sowie Whirlpool und mit Whirlpool verbundene Unternehmen gegen derartigen Forderungen zu verteidigen.

     

IV. UNTERBRECHUNG UND KÜNDIGUNG

 

1. Kündigung durch Whirlpool wegen missbräuchlicher Verwendung

Whirlpool ist dazu berechtigt, Ihren Zugriff auf sämtliche oder einen Teil der Connected Appliance Services zu jeder Zeit zu unterbrechen oder kündigen, sollten Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen. Vorbehaltlich einer vorherigen Mitteilung ist Whirlpool außerdem dazu berechtigt, die Connected Appliance Services wegen technischer Veraltung oder aus anderen Gründen, welche die Funktionsfähigkeit der Connected Appliance Services beeinflussen, jederzeit zu kündigen. Im Falle einer Kündigung aus den oben genannten Gründen, sind Sie nicht weiter dazu berechtigt, die Connected Appliance Services zu nutzen oder auf diese zuzugreifen; Whirlpool übernimmt keine Haftung aus einer solchen Kündigung. In diesem Fall können Sie Ihre Geräte weiterhin als normale Geräte nutzen, die Connected Appliance Services für die Geräte werden jedoch nicht mehr verfügbar sein.

 

2. Deaktivierung Ihres Kontos

Sie können Ihr Konto jederzeit deaktivieren (abmelden), indem Sie uns an die Adresse des Datenschutzbeauftragten schreiben: data_protection_emea@whirlpool.com. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, werden die von Whirlpool erhobenen Daten bezüglich Ihres Vernetzten Geräts und Ihrer Nutzung der Connected Appliance Services von Whirlpool gespeichert, stehen jedoch nicht mehr in Verbindung zu Ihren personenbezogenen Daten. Durch die Deaktivierung ihres Kontos für die Connected Appliance Services erhalten Sie keine weiteren Benachrichtigungen, welche im Rahmen der Connected Appliance Services erfolgen. Sollten Sie, nachdem Sie Ihr Konto deaktiviert haben, die Verbindung Ihres Vernetzten Geräts mit dem drahtlosen Internet aufrechterhalten, wird ihr Vernetztes Gerät weiterhin bestimmte Daten über die Nutzung des Geräts an Whirlpool übermitteln. Wenn Sie eine solche Übertragung vermeiden möchten, müssen Sie Ihr Vernetztes Gerät von Ihrem W-LAN-Router deprovisionieren (trennen) und den W-LAN-Knopf an Ihrem Gerät ausschalten.

 

        

X. KONTAKT

Sämtliche Fragen oder Beschwerden bezüglich Ihres Vernetzten Geräts und der Connected Appliance Services können Sie an das in Ihrer App oder den Unterlagen Ihres Vernetzten Geräts angegebene Callcenter des Whirlpool Kundenservice richten.

Vergleichen
0/3
Vergleichen Zurücksetzen

Bauknecht Newsletter abonnieren

Erhalten Sie exklusive Angebote, Rabatte sowie Tipps und Tricks von Bauknecht.
Jetzt anmelden und 5% Rabatt sichern.

Bitte geben Sie einen gültigen Vorname ein. Sonderzeichen (außer -) und Zahlen sind nicht zulässig.
Bitte geben Sie einen gültige Nachnamen ein. Sonderzeichen (außer -) und Zahlen sind nicht zulässig.

Ich verstehe und bestätige den Inhalt der Datenschutzerklärung und:

Ich stimme zu, personalisierte Werbemitteilungen in Bezug auf Bauknecht und andere Marken der Whirlpool Corporation zu erhalten.

Die Annahme dieses Feldes ist erforderlich.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Achtung: Felder mit (*) sind Pflichtfelder

Schließen

Schließen

Händler finden